Jetzt entdecken:
Stienitzsee

Der Weg ist das Ziel! Auf direktem Wege über den Müggelsee, Neu Venedig, Dämeritzsee, Flakensee, Kalksee und schlussendlich über den Strausberger Mühlenfließ erreicht ihr den Stienitzsee. Er ist bekannt für sein klares Wasser – auch bei dauerhaft hohen Temparaturen.

Ihr passiert auf dem Weg zum Stienitzsee die Woltersdorfer Schleuse, je nach Wartezeit variiert hier die voraussichtliche Fahrzeit.

Eckdaten

  • Fahrzeit: ca. 7 h
  • Schleusen: true